Die nächsten Termine:

Artgerechte Männerhaltung
13.12.2018 / 20:00 Uhr

4020 Linz

Männerschnupfen - Vorpremiere
17.01.2019 / 19:30 Uhr

8510 Stainz

Männerschnupfen - Vorpremiere
18.01.2019 / 19:30 Uhr

8786 Rottenmann

"Männerschnupfen"

das wahnsinnig gesunde Beziehungskabarett

Zu den Terminen

Zur Videogalerie

Männerschnupfen -

Das wahnsinnig gesunde Beziehungskabarett

Herbert, trink nicht, rauch nicht, beweg dich! Der weibliche Ruf nach männlicher Gesundheitsdisziplin wird immer dringender. Resultat sind verstohlene Leberkäseattacken und geheime Bierdepots.
 „Fleisch und Bier sind Lebenselixier und echte Männer brauchen keinen Arzt“  ist vielerorts die männliche Überzeugung.  Aber wehe, ein Virus läuft ihm über die Leber.  Dann werden Mamis Rezepte gerne befolgt und sich im Elend gesuhlt, bis Superman wieder die Welt retten kann.

Aber was ist gesund, und ab wann wird zu viel Gesundheit ungesund? Auf der Pilgerfahrt zur ewigen Jugend erschüttert monatlich ein neuer Trend das Antiaging-Paradies und sorgt für heftige Debatten am Mittagstisch. 

Isabella Woldrich betrachtet die ganze Aufregung mit amüsierter Gelassenheit und liefert pointiert und geistreich entspannende Einsichten zum Entschärfen des familiären Gemüsekrieges.

Hormongesteuert

Abenteuerreise in den Geschlechterdschungel

Zu den Terminen

Zur Videogalerie

Hormongesteuert

Abenteuerreise in den Geschlechterdschungel

Warum lieben Frauen Shopping und sitzen stundenlang am Telefon?

Warum fragen Männer nicht nach dem Weg und schauen anderen Frauen nach?

Und überhaupt: Warum können wir oft nicht miteinander, aber noch weniger ohne einander?

Den aufregendsten Unterschieden zwischen Mann und Frau geht Isabella Woldrich in ihrem Kabarettprogramm „Hormongesteuert“ mit jeder Menge Witz und Esprit auf den Grund.

Sie gibt die verblüffendsten Antworten, trifft den Nerv und ermutigt humorvoll zum „Selbstsein“!

 

"Artgerechte
Männerhaltung"

Aufzucht und Pflege ...

Zu den Terminen

Zur Videogalerie

Artgerechte Männerhaltung -

Aufzucht und Pflege

Wenn Isabella Woldrich von Beziehungen spricht, bleibt kein Auge trocken. Statt abgehobener Wissenschaft erklärt die Psychologin und Kabarettistin die Missverständnisse zwischen Mann und Frau mit liebevoller Ironie.

Die artgerechte Haltung des Männchens beginnt mit der Auswahl des passenden Exemplars und endet dann, wenn es Zeit ist, es in die Wüste zu schicken. Dazwischen spielen sich in Beziehungen kommunikative Guerilla-Kriege, Eifersucht, Seitensprünge, Missverständnisse und der ganz normale Alltags-Wahnsinn ab.

Isabella Woldrich trifft mit ihren Beschreibungen auf den Punkt und verschont weder Männchen, Weibchen noch Singles. Ein humorvoller Abend mit tiefen Einblicken in die Denkweise der Männerwelt.

"Artgerechte
Frauenhaltung"

Beziehungskabarett für Männchen und Weibchen

Zu den Terminen

Zur Videogalerie

 

 

Artgerechte Frauenhaltung -

Ein Beziehungskabarett für Männchen und Weibchen

Mit ihrem Kabarett "Artgerechte Frauenhaltung" begibt sich Isabella Woldrich erneut ins Beziehungsgehege und erklärt was sich in den letzten Jahrzehnten verändert hat.

Die Frau von heute ist gebildet, finanziell unabhängig und anspruchsvoll und Männer haben alle Hände voll zu tun, um im Geschlechterkampf überleben zu können. Doch trotz aller Veränderungen gelten viele ungeschriebene Gesetze zwischen Männchen und Weibchen noch heute.

Auch wenn die Prinzessin inzwischen einen Hochschulabschuss hat, freut sie sich noch immer über den Prinzen, der sie in den Sonnenuntergang entführt.

Isabella Woldrich räumt auf mit Gerüchten über „starke Frauen“, gibt Tipps für das erst Date, erklärt, wie Mann das Beziehungsklima feucht halten kann, und wann er ruhig wieder „Mann“ sein darf. Ein humorvoller Abend mit tiefen Einblicken in die weibliche Seelenwelt.

"Best of"

Artgerechte Männerhaltung & Frauenhaltung
Höhepunkte aus ihren Beziehungsprogramen

Zu den Terminen

Zur Videogalerie

Best of Artgerechte Männerhaltung & Artgerechte Frauenhaltung

Höhepunkte aus ihren Beziehunsprogrammen

In ihrem „Best of Artgerechte Männer- und Frauenhaltung“ liefert Isabella Woldrich eine geballte Ladung ihrer erfolgreichsten Beziehungstipps und beleuchtet augenzwinkernd die Missverständnisse zwischen Mann und Frau.

Männchen tapsen verängstig über das weibliche Minenfeld der Gefühle und versuchen unbeholfen, das Beziehungsklima feucht zu halten, während Weibchen noch immer hartnäckig aus ihrem Schoßhündchen einen Silberrücken basteln wollen.

Isabella Woldrich erklärt, warum es nicht einfacher geworden ist, Mr. Right zu finden, wirft einen humorvollen Blick auf den skurrilen Beziehungsalltag und sorgt für witzige Aha-Momente.